Wachstum

1904 wird die „Versuchsanstalt“ zum königlichen „Materialprüfungsamt“ (MPA) erweitert und erhält ein modernes Gebäude in Berlin-Dahlem – noch heute der Hauptsitz der BAM.

Materialprüfungsamt Lichterfelde1904

© BAM

Ein Arbeiter montiert eine hydraulische Prüfmaschine für Druckversuche bis 3.000 Tonnen.

 Prüfmaschine

© BAM

Das MPA besitzt Abteilungen für Metalle, Papier, Öle, Baumaterialien und ein chemisches Laboratorium. Auf dem weiten Gelände sind auch Tests zum Brandschutz von Türen möglich.

Materialprüfung 1904

© BAM

Brandversuch

© BAM