Seit den 1990er Jahren verfügt die BAM über ein großes Test- und Versuchsgelände in Brandenburg. Dort gibt es Prüfstände u.a. für Gase, Pyrotechnik, Sprengstoffe und explosionsfähige Stoffe, eine Fallversuchsanlage sowie ein Drohnentestgelände.

Testgelände Technische Sicherheit

© BAM

Als Expertin für Materialsicherheit erhält die BAM 1995 einen besonderen Auftrag. Sie testet das Material, mit dem das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude den Berliner Reichstag verhüllt.

Materialtest Reichstagverhüllung

© BAM

Materialtest Reichstagverhüllung

© BAM