Wir zeigen unsere #WissenschaftmitWirkung live auf dem Berlin Science Week Campus im Museum für Naturkunde Berlin.

Von A wie additiver Fertigung bis Z wie zerstörungsfreie Prüfung: Wir forschen seit 150 Jahren an sicheren Materialien und Anwendungen zum Schutz von Mensch, Umwelt und Sachgütern.

Schauen Sie vorbei und erleben Sie spannende Forschung: u.a. 3D-Druck im Space mit Mondstaub, kleinste Nanoteilchen und wie wir Wärmebildkameras nutzen, um Schäden an Windrädern zu untersuchen.

3D-Druck: Neil Amstrongs Fußabdruck

Ein großer Schritt für den 3D-Druck – Forscher*innen drucken den berühmten Fußabdruck Neil Armstrongs aus Mondstaub-Simulat

© BAM

Termin05.11. - 06.11.21, 10:00 - 18:00 Uhr
VeranstaltungsartPräsenz live
ThemenAdditive Manufacturing: 3D-Druck mit Mondstaub
Sichere Nanotechnologien
Erneuerbare Energien: Mit Thermografie Windräder warten
Link zur VeranstaltungLink zur Anmeldung für kostenfreie Tickets/Slots folgt in Kürze